• Sikkim, Indien: Nr. 1 der top-10 Reiseregionen 2014 von Lonely Planet...
• Mongolei: Offizielles Partnerland der ITB Berlin, 2015...
• Bhutan: Tibetisches Kulturerbe im Himalaya-Königreich...

Klassische Nepal Rundreise

pokhara landschaft tempel nepal

Einführung

Nepal ist nicht nur für Abenteurer und Trekker ein lohnendes Ziel, sondern auch für Besucher die eine eindrückliche Kultur und Landschaft erleben wollen, ohne auf einen gewissen Komfort zu verzichten. Unsere klassische Nepalreise beginnt in Kathmandu das auf einer Höhe von nur 1300 m.ü.M. liegt. Hier im Kathmandu-Tal besuchen Sie verschiedene historische Städte, Tempel und Schreine.

Anschliessend führt Sie ein Inlandflug nach Pokhara, 900 m.ü.M. und geniessen mit Wetterglück eine fantastische Aussicht auf das Annapurna-Massiv, unternehmen eine idyllische Bootsfahrt und besuchen verschiedene heilige Stätten und Pilgerorte.

nepal tempelAbschliessend erleben Sie im subtropischen Chitwan National Park Tiere in freier Wildbahn zu Fuss, per Boot und auf dem Elefantenrücken. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Dschungelwelt des im Süden des Landes gelegenen Parks. Der Park bietet Habitat für 400 Vogelarten, das seltene Panzernashorn, Bären, Leoparden, Wildschweine, Krokodile und Antilopen.

frauen nepalBevor Sie nach Kathmandu zurückreisen besuchen Sie Lumbini, den Geburtsort des Buddhas. Hier tauchen Sie ein in die Welt Buddhisitischer Klöster aus aller Welt.

Begleitet werden Sie von erfahrenen, lokale Reiseleitern und  Fahrern mit gut unterhaltenen, komfortablen Fahrzeugen. Wir machen Ihnen Vorschläge für Hotels und Programmergänzungen im Einklang mit Ihrem Budget, Ihrem Zeitfenster und Ihren Wünschen. Unser Netzwerk an lokalen Kontakten ermöglicht es Ihnen diesen faszinierenden Himalaya-Staat hautnah und ohne Reisestress zu erleben.

Highlights

 

  • Ausflüge im Kathmandu-Tal mit Pilgerort Swayambhunath und historischer Stätte Patan – eine der drei historischen Städte des Kathmandu-Tals
  • Pokhara mit fantastischer Aussicht auf das Annapurna Massiv
  • Chitwan National Park mit Elefanten-Safari über 400 Vogelarten und dem seltenen Panzernashorn
  • Lumbini, Geburtsort des Buddha

Reiseroute

1. Tag: Anreise Flughafen Kathmandu, Nepal
Option: Anreise ab Reisemodul Bhutan

2. Tag: Kathmandu-Tal Besichtigungen

3. Tag: Flug Kathmandu - Pokhara

4. Tag: Pokhara Besichtigungen mit Bootsfahrt Barhai-Tempel

5. Tag: Weiterreise nach Chitwan

6. Tag: Chitwan Nationalpark Safaris & Aktivitäten

7. Tag: Weiterreise nach Lumbini

8. Tag: Flug nach Kathmandu

9. Tag: Rückflug ab Kathmandu
Option: weiter mit Reisemodul Bhutan

 

Verlängerungs-Optionen:

terrassierte felder himalaya nepal
tempel historisch nepal
nepal landschaft see
buddha tempel nepal
  • Verbinden Sie diese Reise mit einem beliebigen Reisemodul "Indien", "Bhutan" oder "Tibet"
     
  • yak trekking nepal Trekking in Nepal : Verlängern Sie mit einem Nepal-Trekking Ihrer Wahl (z.B. Dolpo, Makalu, Dhaulagiri, Annapurna, etc). Nepal bietet eine überwältigende Vielfalt an Wander- & Trekkingmöglichkeiten, von einfachen Routen bis hin zu anpsruchsvollen Treks und Expeditionen im Hochhimalaya. Eine Übersicht unserer grossen Auswahl an Trekkings in Nepal verschiedenster Schwierigkeitsgrade finden Sie unter www.yetilaya.com. Wir bieten Ihnen besten Service und erfahrene Begleitmannschafen und stehen Ihnen gerne beratend zur Verfügung um das für Sie ideale Trekking-Arrangement in Ihr Nepal-Reiseprogramm zu integrieren.
     
  • Mystisches Nepal : In Nepal gibt es viele Tibetisch-Buddhistische Klöster die westlichen Gästen die Möglichkeit offerieren, ins Klosterleben einzutauchen und Belehrungen zu erhalten. Dabei können Gäste wählen, ob Sie auch im Kloster untergebracht werden möchten oder ob sie nur den Klassen beizuwohnen wünschen. Im Kathmandu-Tal könne Besucher Meditation erlernen oder sich im Tibetischen Buddhismus vertiefen. Die Art der Unterrichtungen & Klassen unterscheiden sich von Kloster zu Kloster. Gerne integriern wir das für Sie geeignete Arrangement in Ihr Reiseprogramm.

     
  • River Rafting : Bereichern Sie Ihr Reiseprogramm durch ein 1 – 2-tägiges River Rafting Abenteuer. Gerne beraten wir Sie über unsere Empfehlungen.
     
  • Ausflug nach Nagarkot oder Dhulikhel
     
  • alpin see nepalEntspannung &/oder Aktivtage : Verlängern Sie Ihr Reiseprogramm mit Entspannung (Thermalbaden, Yoga) und/oder Abenteuer (Canyoning, Bungy, White Water Rafting, etc). Gerne beraten wir Sie über die verschiedenen Möglichkeiten & Resorts.
     
  • Mustang : Ergänzen Sie Ihr Nepal-Reiseprogramm mit einem Abstecher ins Fürstentum Mustang. Während Sie zum Besuch der nördlichen Region mehr Zeit (ca. 10 Tage) und eine spezielle Bewilligung benötigen, können Sie Jomsom (Kagbeni & Muktinath) im Süden von Mustang auch ohne Bewilligung innert nur zwei Tagen per Jeep besuchen. Den Norden von Mustang können Sie zur Zeit nur zu Fuss mittels Trekking erreichen. Zurzeit (2015) wird an einer Strassenverbindung gearbeitet.
     
  • chitwan nationalpark nepalHelikopter Rundflug : Unternehmen Sie einen Heli-Rundflug um bei gutem Wetter schöne Ausblicke auf die höchsten Berge dieser Welt zu geniessen.
     
  • Als Alternative zum Chitwan National Park bietet sich ein Besuch im Bardia National Park an. Die Anreise ist etwas aufwendiger, dafür hat der Park wesentlich weniger Besucher als Chitwan.

 

Beste Reisezeit

  • Oktober bis Mai mit Temperaturen zwischen ca. + 15 und 25 °C
  • Im Frühling von März bis Mai ist Rhododendron-Blütezeit; evt. ist gegen Abend mit Dunst zu rechnen.
  • Im Herbst von Oktober bis November stehen Ihre Chancen für klare Bergsichten gut.
  • Im Winter von Dezember bis Februar finden diverse Klosterfeste statt

Für Trekkingreisen:

  • Je nach Höhenlage variiert auch die beste Reisezeit für Trekkings in Nepal.
  • Generell eignen sich die Monate Oktober und November sowie April bis Mai.
  • Für Trekkings in tiefer gelegenen Regionen eignen sich September bis Dezember und März bis Juni.
Keywords used in this page Tags: nepal, kathmandu, klassische, rundreise, pokhara, hotels, lodgen, chitwan, nationalpark, panzernashorn, everest, annapurna, gebirge, ethnien, nepali, lumbini
All rights reserved [Sikkim.ch].