• Sikkim, Indien: Nr. 1 der top-10 Reiseregionen 2014 von Lonely Planet...
• Mongolei: Offizielles Partnerland der ITB Berlin, 2015...
• Bhutan: Tibetisches Kulturerbe im Himalaya-Königreich...

Reisemodul: Delhi, Indien

Einführung

Neben den üblichen touristischen Sehenswürdigkeiten werfen Sie mit uns auf Wunsch auch einen Blick hinter die Kulissen der vielfältigen Hauptstadt Indiens. Besuchen Sie mit uns neben dem modernen, von den Briten erbauten New Delhi auch das alte, chaotische Old Delhi und erleben Sie unter anderem per Fahrrad-Rikscha die von Händlern gesäumten, verwinkelten Strassen.14 Millionen Menschen arbeiten und leben in Delhi und wir ermöglichen es Ihnen Einblicke ins tägliche Leben der Menschen dieser Grossstadt zu erhalten. Je nachdem, welches Zeitfenster Ihnen zur Verfügung steht und gemäss Ihren Interessen stellen wir für Sie eine massgeschneiderte Stadtrundfahrt zusammen und integrieren die Hotelkategorie Ihrer Wahl. Delhi bietet eine grosse Auswahl von Luxus Hotels der absoluten Spitzenklasse über Business- und Mittelklasse Hotels bis hin zu  bewährten privat geführten Guesthouses oder Homestays. Ihre Stadtbesichtigung wird von einheimischen, unaufdringlichen, englischsprechenden Guides begleitet.

Highlights

  • Old Delhi mit Fahrrad-Rikscha-Tour, historische Wohnviertel in der Chandini Chowk, Jama Masjid (Freitagsmoschee), Gewürz- & Getreidemarkt Khari Baoli, Red Chili- und Flower Market, Silber- & Goldhändlerstarssen, verschiedene Moscheen, Hindu- und Sikh-Tempel.
  • Gurudware (Sikh-Tempel) mit Moto-Rikscha, mit lokalem Bus zum Connaught Place
  • Bollywood-Streifen in einem indischen Kino erleben
  • Shopping nach Wunsch z.B. für Handgemachtes aus ganz Indien im Craft Museum oder im offenen Markt Dilli Haat
  • Raj Ghat am Ufer des Flusses Yamuna das in Ehrung an Mahatma Gandhi gebaut wurde
  • Auf Wunsch: Rundgang mit als Touristenführer geschulter, lokaler Jugend durch ein Stadtteil unweit des Bahnhofs – gewinnen Sie tiefen Einblicke in das Leben der Strassenkinder und wie diese gefördert werden
  • Bahai-Tempel, 1986 im Stil einer Lotus-Blüte gebaut
  • Das Künstlerviertel Hauz Khaz mit seinen Monumenten aus der Lodhy-Dynastie
  • Lodhi-Park mit einer Vielzahl an Vogel- und Baumarten
  • India Gate, Rashtrapati Bhawan (Presidential Palace), Qutab Minar, Jantar Mantar (Sternenobservatorium aus dem Jahr 1724), Red Fort
  • Humayun’s Tomb, das erste grosse Exemplar der Mughal-Architektur in Indien
  • Museen: Rail Museum, Gandhi Museum, Gandhi Smriti, Indira Gandhi Memorial, National Museum

Reiseroute

1. Tag: Ankunft in Delhi, International Airport. Transfer zu Ihrem Hotel. Stadtbesichtigungen.
2. Tag: Stadtbesichtigungen.
3. Tag: Stadtbesichtigungen.
4. Tag: Transfer zum Flughafen. Weiter mit Reisemodul Ihrer Wahl, z.B. Agra, Rajasthan, Darjeeling, Sikkim, Ladakh, etc.

Beste Reisezeit

  • Frühjahr, Herbst & Winter

Optionen

  • Integrieren Sie Delhi-Sightseeing am Ende Ihrer Reise oder sowohl am Anfang wie auch am Ende.

 

Keywords used in this page Tags: Delhi, indien, besichtigung, stadtrundfahrt, alternativ, höhepunkte, sehenswertes, tour, rundreise, kultur, kurse, workshops, geführt
All rights reserved [Sikkim.ch].